Über uns

Das 1855 erbaute ehemalige Patrizierhaus wurde von 1992 bis Anfang 1994 komplett saniert und hat dann als familiengeführtes 4*-Hotel seine Türen geöffnet. Es steht unter Denkmalschutz und verbindet viele historische Elemente mit moderner, bayerischer Eleganz.

Karl Steinhauser hat das Haus von 1994 bis 2015 geführt und die Leitung des Hotels im April 2015 an seine Tochter Carolin und seinen Schwiegersohn Andreas übergeben.

Der Glanzpunkt des Hotels, der glamouröse Festsaal, lädt zum Feiern und Tagen ein. Er bietet den idealen Rahmen für einen krönenden Abschluss einer privaten oder geschäftlichen Veranstaltung. 

Die nächste Generation freut sich auf Ihren Besuch!

neues Design_Lobby & Empfang_zum Download

NEU: drei Ladestationen für Elektroautos_zum Download

NEU: Wir haben das Nachhaltigkeitssiegel "Greensign" verliehen bekommen_zum Download